Was gibt es Neues?

Schulbeginn 2018/19

24.08.2018

Mittwoch, 05.09.2018: Schulmesse um 07.30 Uhr (Treffpunkt vor der Kirche) und Einweisung in die Klassen. Donnerstag, 06.09.2018: Unterricht bis 10.10 Uhr Freitag, 07.09.2018: Unterricht bis 12.10 Uhr Montag, 10.09.2018: stundenplanmäßiger Unterricht[mehr]

Sommersportwoche 2018

11.07.2018

Nachdem die dritten Klassen im Herbst bereits einen Kulturtrip ins schöne Südtirol unternahmen, stand gegen Ende des Schuljahres eine regionale und kostengünstige Sommersportwoche im Pillerseetal am Programm. Gestartet wurde die Woche mit einer Zeltübernachtung am Fußballplatz in St. Ulrich mit Grillabend bei der Grillranch am...[mehr]

Schwimmausweise

05.07.2018

Im Rahmen des Sportunterrichts haben die Mädls der 3a und 3b ihr Schwimmkönnen unter Beweis gestellt und ihre Schwimmausweise erhalten. Immerhin haben 12 Schülerinnen die Anforderungen für den Allroundschwimmer geschafft. weiter[mehr]

Gesamtsieg bei der Berufs-Challenge

18.06.2018

Die Schülerinnen Emma und Leonie Wallner nahmen an einem Wettbewerb der WKO Kitzbühel teil. Bei der so genannten „Berufs Challenge“ ging es darum, einen „Traum-Lehrberuf“ möglichst informativ und ansprechend zu präsentieren. Die beiden Drittklässler entschieden sich für den Beruf „SonnenschutztechnikerIn“ und bastelten dazu ein Modellhaus mit...[mehr]

Berufsinfotage

14.06.2018

Spannende und abwechslungsreiche Tage konnten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen erleben. Sie tauchten in die Welt der Wirtschaft und Berufe ein und erkundeten zwei Tage lang Betriebe in Fieberbrunn. Dank der tollen Unterstützung der lokalen Wirtschaft konnten viele unterschiedliche Unternehmen besucht werden. Die Kids erfuhren dabei viel...[mehr]

BO-Exkursion Tischlerei Trixl

11.06.2018

Im Laufe des Frühjahrs erhielten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen einen Einblick in die vielseitigen Tätigkeiten eines Tischlers. Die Firma Trixl aus Pfaffenschwendt lud im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts zu sich ein.  Simon Trixl jun. führte uns durch den Familienbetrieb und gewährte uns einen spannenden Einblick in das...[mehr]