Was gibt es Neues?

Berufssafari

30.05.2017

Uns ist es wichtig, Jugendliche in ihrer Berufsorientierung zu unterstützen und für Berufe zu begeistern. Am 24.5.2017 fuhren die 2. Klassen nach Innsbruck zur Berufs-Safari® am WIFI Tirol. Auf sechs verschiedenen Stationen zu Berufsbereichen konnten spielerisch Tätigkeiten ausprobiert werden, um Eindrücke von der Vielfalt einzelner Berufe zu...[mehr]

Besuch der Eisriesenwelt

29.05.2017

Die  Besichtigung der größten Höhle der Welt stand am Programm der 2. Klassen. Am 2.5.2017 besuchten wir die Eisriesenwelt im Tennengebirge. Bei etwa Null Grad, ausgerüstet mit Grubenlampen, überwanden wir 134 m Höhenmeter und bestaunten die von den Guides mit Magnesiumlicht beleuchteten Eisgebilde. Zusätzliche Höhepunkte für die Schülerinnen...[mehr]

Auszeichnung als Eeducation EXPERT Schule

29.05.2017

Die Neue Mittelschule Fieberbrunn wurde von eEducation Austria für dieses und das kommende Schuljahr mit dem Titel „EXPERT.Schule“ ausgezeichnet. Damit wurden die Bemühungen im Bereich eLearning im Unterricht gewürdigt. zum Bericht[mehr]

Berufsfestival 2017

23.05.2017

Am Dienstag, 9.5.2016 fuhren die Schülerinenn und Schüler der 3. Klassen zum „Berufsfestival 2017“ der WKO nach Kitzbühel. Dabei  stellten Unternehmen aus der Region ihre Lehrberufe sehr praxisbezogen und interessant vor. Bericht und Bilder[mehr]

Filmdreh an der NMS

11.05.2017

Im Rahmen des Projektes „Kreative Informatik“ fertigten einige Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen eigene Filme an. Von der Idee, über den Dreh bis zum Schnitt kam Alles aus Schülerhand. Fachkundlich begleitet wurden die Gruppen von Leo Waltl und Wolfgang Schwaiger vom Filmklub Fieberbrunn. Vielen Dank für die tolle Unterstützung! zum Film [mehr]

Zeitzeugengespräch

05.05.2017

Einen beeindruckenden Mann durften die 3. Klassen am Dienstag, 2.5. kennenlernen. Die Schülerinnen und Schüler fuhren nach Salzburg und in der dortigen Synagoge erwartete sie Herr Marco Feingold. Er ist einer der ältesten Holocaustüberlebenden und bereits 104 Jahre alt. zum Bericht[mehr]