Vorleseprojekt der NMS Fieberbrunn im Sozialzentrum

Im Rahmen des 3. Tiroler Vorlesetages am 28. November 2018 besuchte die Klasse 3b mit ihrem Klassenvorstand Lisa Pletzenauer das Sozialzentrum in Fieberbrunn. In kleinen Gruppen verspeisten die Kinder mit den Bewohnern zuerst die mitgebrachten Kuchen, anschließend wurde musiziert und gesungen.

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler in den letzten Wochen intensiv auf das Vorlesen vorbereitet hatten, staunten die Bewohner, wie gut die Sagen „Der Wildalmsee“ und „Die Schlange im Pillersee“ vorgelesen wurden.

Nach weiteren Musikstücken mit Gitarren und Zugin und der Übergabe von selbst gemalten Bildern zu den Sagen ließ man den Nachmittag gemütlich ausklingen.